zurück

Schwangeren- und Schwangerschafts­konfliktberatung

Eine Schwangerschaft bringt Gefühle, Fragen und manche Unsicherheit mit sich. Wir bieten Beratung und Hilfe für Frauen und Paare in der Schwangerschaft und im Schwangerschaftskonflikt an - kostenlos, anonym, wertorientiert und ergebnisoffen.

Wir beraten und begleiten Sie

  • bei Fragen und Problemen während der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • wenn Sie nicht wissen, ob und wie Sie das Kind großziehen sollen
  • zu finanziellen und sozialen Hilfen - zum Beispiel aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind“, für die wir Vergabestelle sind
  • zu gesetzlichen Ansprüchen wie Mutterschutz, Elterngeld und Kindergeld
  • zu Verhütung, Familienplanung und Sexualität
  • zu Pränataldiagnostik
  • bei Früh-, Fehl- oder Totgeburten
  • bei postnataler Depression
  • bei persönlichen Konflikten und Krisen in der Partnerschaft
  • wenn Sie ungewollt kinderlos sind
  • zu Adoption, Kinderbetreuung, Geburtsvorbereitung und Angeboten für Alleinerziehende

Ansprechpartnerinnen

Martina Maier-Schmid – Schwangeren- & Schwangerschaftskonfliktberatung
Telefon +49 7441 915 69 – 43
maier-schmid@diakonie-fds.de

Sandra Werner – Schwangeren- & Schwangerschaftskonfliktberatung
Telefon +49 7441 915 69 – 44
werner@diakonie-fds.de