zurück

Flüchtlingsarbeit und Betreuung von Ehrenamt

Durch die weltweiten Krisen und Kriege gibt es einen anhaltenden Zustrom von Flüchtlingen nach Europa und Deutschland. Menschen verlassen nur aus Not ihre Heimat und suchen Lebensperspektiven in den Fremde.

Die Flüchtlingsberatung der Diakonischen Bezirksstelle unterstützt Flüchtlinge im Asylverfahren und anerkannte Flüchtlinge. Die Mitarbeiter:innen beraten bei Familienzusammenführungen sowie bei aufenthaltsrechtlichen und sozialhilferechtlichen Angelegenheiten und vermitteln bei Bedarf an andere Ansprechpartner. Die Beratung ist absolut vertraulich und kostenfrei!

Damit die ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen in der Region Freudenstadt nicht alleine mit den vielen Fragen stehen, die sich zwangsläufig bei der Betreuung von Flüchtlingen ergeben, gibt es bei der Diakonischen Bezirksstelle Freudenstadt eine Stelle, die als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Ansprechpartnerin

Annette Burkhardt – Fachberatung Flüchtlinge + Ehrenamt
Telefon +49 7441 915 69 – 60
burkhardt@diakonie-fds.de