Aktuelle Situation bzgl. Coronavirus

Zwischenzeitlich führen wir auch wieder persönliche Beratungsgespräche -unter Einhaltung sämtlicher Hygienvorschriften- durch.

Sie benötigen aber auf jeden Fall einen Termin, den Sie bitte telefonisch unter 07441/91569-40 oder bei Ihrem persönlichen Berater*in vereinbaren.

weiter Infos

 

 

Neu - Online-Beratungsportal für Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungen des Diakonischen Werkes Württemberg

hier finden Sie die Online-Beratungsstelle in Ihrer Nähe

Angeleitete Selbsthilfegruppe für Menschen mit Spielsuchtproblemen findet ab 2021 in den ungeraden Wochen statt

genauere Infos finden Sie hier

Nächster Infoabend zu familienfördernde Leistungen - 13.04.2021

hier erfahren Sie mehr

Sozialschutzpaket der Bundesregierung mit vereinfachten Zugangsmöglichkeiten für SGB-II Neuanträge

Ab sofort hat das SGB-II eine eigen Internetseite online gestellt, damit alle Betroffenen möglichst einfach die Antragsunterlagen, sowie die Info-Blätter und Ausfüllhinweise finden und nutzen können.

Alle weiteren Infos finden Sie uns unter:

https:/www.arbeitsagentur.de/corona-faq-grundsicherung

 

 

Mutmacher-Soforthilfe-Aufruf Diakonisches Werk Württemberg

Mutmacher Soforthilfe

weiter Infos:

https://www.diakonie-wuerttemberg.de/mutmacher?diakonisches-werk-in-wuerttembergi/spenden

Aktuelles nach Themen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 28.02.21 | TV-Gottesdienst zu Corona

    Ein SWR-Fernsehgottesdienst hat sich am 28. Februar mit dem Thema „Erinnern – klagen – hoffen“ beschäftigt. In Pforzheim predigten die evangelischen Landesbischöfe Dr. h. c. Frank Otfried July und Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh im Dialog mit Corona-Betroffenen.

    mehr

  • 28.02.21 | Von der Kraft der Erinnerung

    Erinnerung an gute Zeiten – das kann eine Kraftquelle sei. Davon spricht der heutige Sonntag Reminiscere. Er erzählt von der Kraft der Erinnerung an die Liebe Gottes, die uns für Gegenwart und Zukunft stärkt. Ein Passionsimpuls von Pfarrerin Pamela Barke.

    mehr

  • 25.02.21 | Zwölf Choräle neu vertont

    Die beiden Ludwigsburger Pfarrer Mateo Weida und Martin Mohns haben zwölf traditionellen und beliebten Chorälen ein neues, poppiges Gewand gegeben und publizieren sie in mehreren Versionen inklusive Materialien für Kirchengemeinden zur freien Verfügung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de